Nachhaltig Verstört Nachhaltig Verstört
Gemüsepuffer

Zutaten

Mengen für
14
Puffer
500 g Kartoffeln
100 g Pastinaken
150 g Karotten
20 g Weizenmehl Type 550
1 EL Sojamehl (optional)
1 TL Salz
½ TL Pfeffer
Öl zum Braten

Kartoffeln, Pastinaken und Karotten gründliche waschen – nicht schälen – und mit der Küchenmaschine oder einer Küchenreibe zu feinen Fäden reiben.

Vor allem die Kartoffeln geben Flüssigkeit ab, diese nicht weggießen, sondern einfach mit verwenden. Das Mehl, Sojamehl, Salz und Pfeffer zum geriebenen Gemüse geben und verrühren.

In einer Pfanne das Öl erhitzen und je Puffer 2 EL der Masse hineingeben und glatt streichen. Von beiden Seiten anbraten und etwas abtropfen lassen. Frisch aus der Pfanne schmecken sie am besten.

Dazu passt Sauerkraut, Apfelmus oder ein Joghurt-Dip (zum Beispiel mit Knoblauchpulver und Kräutersalz).