Nachhaltig Verstört Nachhaltig Verstört
Rotkohl-Pasta

Zutaten

Mengen für
4
Portionen
½ Zwiebel
1 EL Bratöl
600 g Rotkohl
200 g rote Linsen
230 g Erbsen gekocht oder aus dem Glas
150 g Cashewkerne
500 ml Wasser
3 EL Hefeflocken
2 TL Salz
½ TL Pfeffer
350 g Vollkornnudeln
Wasser und Salz zum Kochen
Optionales Topping
Sesam oder Hanfsamen

Die Zwiebel grob würfeln und in einem Topf mit dem Öl glasig anbraten. Den Rotkohl fein hobeln oder schneiden und dazugeben. 5 bis 10 Minuten anbraten bis der Kohl zusammenfällt.

In einem Mixer die Cashewkerne, das Wasser und die Hefeflocken zusammen mit Salz und Pfeffer zu einer Cashewsahne mixen.

Die Sahne mit den trockenen roten Linsen und den gekochten Erbsen dazugeben und für ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen gar sind.

Währenddessen die Nudeln kochen und anschließend zur Soße geben und nochmal kurz verrühren.

Nach Belieben auf dem Teller mit Sesam oder Hanfsamen toppen.